Allgemein

Dringend zu beachten ab 01.01.2020: Verschärfte Regeln bei Registrierkassen

Wie bereits auf dieser Seite und in unseren Newslettern gemeldet gelten bei Registrierkassen ab 01.01.2020 neue, verschärfte Regelungen, die Sie dringend beachten müssen. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat nun ein 12-seitiges Informationsblatt zu den steuerlichen Anforderungen an Registrierkassen veröffentlicht, welches sehr informativ ist und alle wesentlichen rechtlichen Aspekte beleuchtet. Sie finden das Infoblatt auf der Internetseite des DIHK. Der DIHK verweist dabei bei Fragestellungen oder Problemen auf den Steuerberater und den Kassenhersteller. Da es sich in erster Linie um Vorgaben für die Kassenhard- und software mit zertifizierter Sicherheitseinrichtung (tSE), die Kassenkonfiguration (Erfüllung Belegausgabepflicht, Dokumentation Datum/Uhrzeit, Bediener/Verkäufer, Artikelbeschreibung etc.) sowie Verfahrensdokumentation (mit Angaben zum Kassensystem, Fabrikat, Seriennummer, Einsatzzeiten etc.) handelt, sollte die Erfüllung dieser Anforderungen insbesondere mit Ihrem Kassenhersteller abgestimmt bzw. in Zusammenarbeit mit diesem sichergestellt werden.